Grüner MdL zu Gast bei TAUBER-SOLAR

Der Betreuungsabgeordnete des Main-Tauber-Kreises der Grünen Landtagsfraktion besuchte die TAUBER-SOLAR im Plusenergiegebäude der TAUBER-SOLAR Energietechnik.

Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr zeigte sich beeindruckt von den Möglichkeiten der Photovoltaik und staunte über die Energiebilanz im Firmengebäude:

70.000 kWh können nach Abzug aller Energien im Gebäude für Strom, Heizung und Warmwasser noch ins Netz eingespeist werden. Das macht eine 100 kWp SunPower Anlage auf dem Firmendach möglich.

Zurück

Kundenservice

Egal was Sie auf dem Herzen haben, wir sind für Sie da. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Telefon
09341 895 82-0
eMail

Presse

TAUBER-SOLAR eröffnet leistungsstärkste Stromtankstelle im mittleren Main-Tauber-Kreis